PREFARENZEN 2021 – Das Buch

Den allgemeinen Umständen zum Trotz konnte das bereits siebente PREFARENZEN Buch rechtzeitig zum Jahreswechsel gedruckt und gebunden werden und kann ab jetzt hier bestellt werden.

Neun Architekturbüros aus acht Ländern zeigen anhand ausgewählter Beispiele, wie PREFA Produkte international in der Architektur eingesetzt werden.

Wir bedanken uns bei folgenden Architekten:

Lajos Hartvig, Bánáti + Hartvig Architekten mit LIMA Design Ltd., Budapest (HU)

Alfred Barth, pb+p Architekten Patzelt Barth + Partner zt-GmbH, Linz (AT)

Sigrid Müller-Welt und Dominique Dinies, UTA Architekten und Stadtplaner GmbH, Augsburg (DE)

François Dussaux, DLW architectes, Nantes (FR)

Kjetil Lønnebakke Tennebø, PV arkitekter, Larvik (NO)

Noel Wibrand, Dorte Mandrup A/S, Kopenhagen (DK)

Toon Heyndrickx und Elke Bekaert, met zicht op zee architecten, Antwerpen (BE)

David Zámečník, NEW HOW architects, Prag (CZ)

Christian Formann und Stefan Puschmann, f2p architekten, Wien (AT)

CLUE

PREFA hat mit der Dialog-Plattform PREFARENZEN ein Forum zur Weiterentwicklung innovativer und architektonisch hochwertiger Dach- und Fassadenlösungen aus Aluminium geschaffen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten. Während einige für die Nutzung essentiell sind, können mit Analytics & Performance Cookies relevante Inhalte und Werbeplatzierungen personalisiert werden. MEHR

Cookie settings

Below you can choose which kind of cookies you allow on this website. Click on the "Save cookie settings" button to apply your choice.